Der Pizzo-Trüffel g.g.A.

tartufo-pizzo-igp

Die Anziehungskraft ist unbestreitbar, da Pizzo eines der besten Eissorten Italiens herstellt, eine Haselnusskuppel mit einem Herz aus geschmolzener Bitterschokolade und einer Bestäubung aus Kakaopulver. Aber die Stadt verdient es, aus vielen Gründen besucht zu werden: die Tische im Freien laden dazu ein, auf der lebhaften Piazza della Rebubblica zu verweilen, von der aus man das Meer sehen kann und deren enge Gassen sich dazu eignen, immer wieder in aller Ruhe durchquert zu werden, in den typischen Geschäften anzuhalten, um die malerischen Gassen zu fotografieren, die in der Kirche San Giorgio aufbewahrten Kunstwerke zu bewundern und das Schloss zu besuchen, das mit der Geschichte der Hinrichtung von Joachim Murat verbunden ist. Die Strände von Pizzo laden die Touristen zum Baden im erfrischenden Wasser ein, und einer von ihnen, gleich außerhalb der Altstadt gelegen, beherbergt ein kleines Juwel der Volksfrömmigkeit, die kleine Kirche von Piedigrotta. Nach einer Tour in das sonnige Land können Sie nicht auf dem Platz stoppen und probieren Sie die berühmten Trüffel in verschiedenen Geschmacksrichtungen mit dem Herzen zu: Schokolade, weiße Schokolade, Pistazie, Vanille, Erdbeere, gianduja, Mandel, Zitrone, Orange, Clementine, tropea Zwiebel, fior di latte, Haselnuss und tausend andere Geschmacksrichtungen!

Sind Sie am Kauf kalabrischer Produkte interessiert? Kontaktieren Sie uns!

Contattaci, ti risponderemo al più presto

Accetto le condizioni di trattamento dei dati del presente sito web
Ge