JAHRHUNDERTEALTE TRADITIONEN INTAKT

Die Tradition des "Öls in Kalabrien ist jahrhundertealt. Der" Betrieb, der unser Öl produziert, ist auf dem Gebiet von Kalabrien seit 1806 vorhanden. Heute ist die "Olivenfarm besteht aus über 70 Hektar Olivenhaine und neue Pflanzen, auf denen wohnen etwa 20.000 Olivenbäume, von denen etwa 10.000 Sorte "Carolea", die restlichen Sorten sind ottobratica, nocellara etnea und sinopolese. Olivenöl ist nicht gleich Olivenöl und vor allem nicht gleich Olivenöl. Jedes Gericht erfordert, je nach Zubereitung, ein spezifisches Olivenöl, das von einer anderen Sorte produziert wird, die ihm eine längere Haltbarkeit, verschiedene Farbtöne und einen mehr oder weniger fruchtigen Nachgeschmack verleiht. die richtige kombination wird helfen, den geschmack und die düfte des gerichtes zu verbessern, abhängig auch von der art des gerichtes selbst, deshalb empfehlen wir zum beispiel die verwendung von rohem extra nativem olivenöl ottobratica zu gerichten mit meeresfrüchten. wir bieten auch eine große auswahl an extra nativem olivenöl, das mit zitrusfrüchten aromatisiert ist, mit der besonderheit, dass die schale der zitrusfrucht selbst mit der olive vermahlen wird, ohne zusatz von ätherischem öl.

Ge