FADENNUDELN MIT ARTISCHOCKEN

    Geposted von Giuseppe Martino am

    Zutaten für 4 Personen:
    - Fadennudeln: 500 g
    - zarte Artischocken: 4/5
    - Speck: 100 g
    - Eier: 4
    - Schafskäse+
    Parmesankäse: 200 g
    - natives Olivenöl extra: ½ Glas
    - schwarzer Pfeffer, Salz, Petersilie
    - 2 Knoblauchzehen

    Die Artischocken, wenn sie weich sind, putzen und in Streifen schneiden, in eine große Pfanne mit Öl geben, salzen, abdecken und auf kleiner Flamme kochen. Sobald sie gar sind, die gehackte Petersilie und den ganzen Knoblauch hinzugeben, umrühren und sobald man den Knoblauch riecht, den in Streifen geschnittenen Speck hinzugeben, erneut umrühren und, wenn das Speckfett durchsichtig wird, ausschalten.
    Die Eier mit Salz verquirlen, den Käse und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Die Fadennudeln bissfest kochen und in die Pfanne mit der Artischockensauce geben, wieder auf den Herd stellen und umrühren, die verquirlten Eier dazugeben und weiterrühren, bis die Eier stocken.
    Heiß mit mehr Käse servieren.


    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

    DE
    DE