Pecorino Siciliano DOP - Formaggeria

Pecorino Siciliano g.U.

  • €14,00

Nur noch 8 übrig!

Der Geschmack: würzig und kräftig
Der Geschmack des Pecorino Siciliano DOP ist das Ergebnis eines delikaten Gleichgewichts, das von der Fettmenge der verwendeten Milch, der Fütterung der Schafe, der Produktionszeit und der unterschiedlichen Reifezeit abhängt. Pecorino Siciliano g.U. hingegen hat einen sehr kräftigen, angenehm würzigen und salzigen Geschmack, der mit der Alterung an Intensität zunimmt. Produktion: Schafsmilch und 18 Monate Reifung
Form : 4 kg - 8 kg Haltbarkeit: 12 Monate das Produkt wird vakuumverpackt geliefert und auch in Scheiben verkauft, wählen Sie die Größe, die Sie interessiert, im Dropdown-Menü.

Zutaten: Schafsmilch von freien sizilianischen Weiden, Salz, natürliches Lab.

Vorschläge: CHAMPIGNONS GEFÜLLT MIT PECORINO SICILIANO DOP. Pilze sind die absoluten Protagonisten des Monats Oktober. Sie schmecken in vielerlei Hinsicht gut und können zum perfekten Gewürz für erste Gänge oder als Beilage zu Hauptgerichten werden. Aber Pilze können auch die Protagonisten einzigartiger Gerichte sein. Heute schlagen wir sie gefüllt mit geriebenem Pecorino Siciliano Käse vor. Hier ist, was Sie brauchen: Champignons, Knoblauch, Pecorino-Käse, Siciliano Dop, Olivenöl, Salz und Pfeffer nach Geschmack, Zitrone, Petersilie. Reinigen Sie die Pilze gründlich mit Hilfe eines sauberen und feuchten Tuchs, entfernen Sie die Stiele und höhlen Sie sie von innen ein wenig aus. Lassen Sie sie beiseite und kümmern Sie sich um die Füllung. Eine Knoblauchzehe mit etwas Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen, ca. 3 Minuten kochen, dann das Wasser abgießen. Dieser Schritt macht den Knoblauch besser verdaulich. Die Knoblauchzehe zerdrücken und zu den Semmelbröseln, dem geriebenen Pecorino Siciliano DOP, der gehackten Petersilie und dem Zitronensaft geben. Mischen Sie alles zusammen und schmecken Sie es mit Salz und Pfeffer ab. Gießen Sie bei Bedarf etwas Öl darüber.
Nehmen Sie die Pilze einzeln und geben Sie einen Teil der Füllung hinein, legen Sie sie auf ein Backblech und backen Sie sie bei 180° etwa 20 Minuten, bis sich eine Kruste gebildet hat. 5 Minuten ruhen lassen und dann servieren.


Wir empfehlen außerdem


Ge