BLUTWURST AUS SCHWEINEFLEISCH

    Geposted von Giuseppe Martino am

    Zutaten:
    - ein Liter Schweineblut
    - Zucker: 500 g
    - Milch: ein Liter
    - Zartbitterschokolade oder
    Kakao: 200 g
    - gehackte Walnüsse: 200 g
    - gehackte Mandeln: 200 g

    Die Zutaten in einem Topf vermischen und gut umrühren, um Klumpen zu vermeiden. Auf den Herd stellen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel kochen. Die Blutwurst sollte so lange kochen, bis sie eine sehr cremige Masse wird. Nach dem Kochen in Steingutbehälter füllen. Je nach Geschmack mit gehackten Walnüssen und/oder gehackten Mandeln bestreuen.


    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

    DE
    DE