Sbirraglia-Risotto

Geposted von pierluca minniti am

Dies ist eine der vielen exquisiten venezianischen Spezialitäten. Entbeinen Sie das Huhn und schneiden Sie das Fleisch in Streifen, kochen Sie die Knochen mit einem Stück Rindfleisch und verschiedenen Gemüsen, um eine gute Brühe zu erhalten, die Sie für das Risotto verwenden werden. Die Zwiebel von Tropea IGP und den Pancetta hacken und in Butter anbraten; wenn sie gebräunt sind, die Innereien und die Hühnerfilets hinzufügen. Lassen Sie es einen Moment lang aromatisieren, dann fügen Sie den trockenen Weißwein und die Tomatensauce hinzu. Bei niedriger Hitze kochen und, wenn er fast gar ist, den Reis hinzufügen. Brühe hinzufügen und mit geriebenem Parmesan abschließen.

Zutaten:
600 Gramm Arborio-Reis von Sibari.
30 Gramm Speck.
1 Huhn.
1 IGP Tropea-Zwiebel.
1 Esslöffel Tomatensauce.
Geriebener Parmesankäse.
70 Gramm Butter
Ein halbes Glas trockener Weißwein.

Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Ge