Belegte Pizza

    Geposted von Tastinessfoodshop Editor am

    Zutaten:
    - Mehl 500 g
    - ein Würfel Bierhefe
    - Sardellen: 5
    - reife Tomaten
    - Kapern: 1 Esslöffel
    - Provola-Käse: 100 g
    - gesalzene Oliven: 50 g
    - Öl, Salz, Oregano nach Geschmack
    - Wasser: 450 g

    Das Mehl mit der Hefe, einem halben Glas Öl, einer Prise Salz und warmem Wasser zu einem weichen Teig verrühren und an einem warmen Ort gehen lassen. Wenn der Teig gut aufgegangen ist, teilen Sie ihn in zwei Teile und rollen Sie ihn auf dem Teigbrett zu zwei nicht zu dünnen Scheiben aus. Eine der beiden Scheiben in eine gefettete Backform legen, so dass sie überläuft. Die geschälten und in Stücke geschnittenen Tomaten, die zerkleinerten Sardellen, die entkernten Oliven, die Kapern und die Provola-Scheiben darüber geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Oregano bestreuen. Mit der anderen Teigscheibe abdecken, die Ränder gut verschließen und bei 200° etwa 40 Minuten backen.

    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

    DE
    DE