Großmutters süße Pfirsiche

    Geposted von pierluca minniti am

    Schlagen Sie die ganzen Eier auf, fügen Sie die geschmolzene Butter, den Zucker und die fein geriebene Zitronenschale hinzu. Das Mehl einarbeiten und mit den Händen kneten. Die Hefe hinzufügen und kleine Kugeln formen und mit Abstand auf das Backblech legen. Im heißen Backofen bei ca. 200 g backen, bis die Teigkugeln gelb werden. Aus dem Ofen nehmen, entleeren und nach Belieben mit Gianduja-Creme, Pistaziencreme, Mandelcreme oder gesüßtem Ricotta-Käse füllen. Geben Sie sie in 'Alkermes-Drain und geben Sie sie in Zucker.

    Zutaten:

    2 Eier

    100 g Butter

    1 geriebene Zitrone

    150 grs. Zucker

    500 gr. Mehl

    Gianduja-Creme, Pistazien, Mandeln oder gesüßter Ricotta-Käse

    Alkermes


    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.