Vollkorn-Augen und Orangenmarmelade

    Geposted von pierluca minniti am

    Mischen Sie das Mehl, den Zucker und eine Prise Salz in einer Schüssel. Geben Sie das ganze Ei und das Eigelb in die Mitte. Beginnen Sie mit dem Mischen mit einer Gabel. Das native Olivenöl extra und das Wasser hinzufügen und zu einem Teig kneten. Diese Art von Mürbeteig muss nicht gekühlt werden, Sie können ihn also sofort verwenden, indem Sie ihn auf eine Dicke von etwa einem halben Zentimeter ausrollen. Stechen Sie mit Hilfe einer blumenförmigen oder runden Form einige Kekse aus, auf deren Hälfte Sie ein zentrales Loch geben. Im heißen Ofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und nach dem Abkühlen mit Orangenmarmelade füllen! Was wäre die Welt ohne Kekse? Gut genug, aber leicht, gesund und vitaminreich! Vollkornmehl und Orangen. Genießen Sie Ihr Frühstück!


    Zutaten:

    250 gr. Vollkornmehl

    60 gr. Brauner Zucker

    1 Ei + 1 Eigelb

    40 gr. Natives Olivenöl extra

    40 gr. Wasser

    1 Prise Salz

    Orangenmarmelade



    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

    DE
    DE