RINDERRIPPE ALLA MASSAIA

    Geposted von Giuseppe Martino am

    Zutaten:
    - Ein podolico Rinderrippe etwa 400 gr. für zwei Personen
    - 300 gr. von Kartoffeln
    - 50 gr. von Butter
    - 6 kleine Zwiebeln
    - Salz und Pfeffer.

    Die Kartoffeln in Würfel schneiden, die Zwiebeln putzen und beides in kochendem Wasser einige Minuten lang pürieren. Die Kartoffeln und Zwiebeln in der Hälfte der Butter anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer anderen flachen Pfanne die restliche Butter erhitzen und, sobald sie zu brutzeln beginnt, das Rib-Eye-Steak hinzufügen (für das Gelingen dieses Gerichts ist es wichtig, dass das Rib-Eye-Steak von bester Qualität ist) und fünf Minuten auf jeder Seite braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Damit das Rippchen zart bleibt, sollte es blutig sein; legen Sie es mit Kartoffeln und Frühlingszwiebeln auf die Servierplatte.


    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

    DE
    DE