Gekochtes Ziegenfleisch nach Peasant-Art

    Geposted von Tastinessfoodshop Editor am

    Zutaten für 4 Personen:
    - Ziegenfleisch: 2 kg
    - rote Zwiebeln aus Tropea: 500 g
    - eine Stange Sellerie
    - Petersilie
    - 1 Lorbeerblatt
    - 2 Knoblauchzehen
    - reife Tomaten: 4
    - schwarze Pfefferkörner: ca. 10
    - Salz zum Abschmecken

    Einen Topf mit Wasser auf das Feuer stellen;
    wenn es kocht, das Fleisch hineinlegen und 3-4 Minuten kochen lassen. Nach dieser Zeit das Fleisch aus dem Topf nehmen und unter dem Wasserhahn waschen. Die Zwiebeln grob hacken und zusammen mit den anderen Kräutern, dem schwarzen Pfeffer, den Tomaten und dem Salz zum Fleisch geben; mit reichlich Wasser bedecken und auf kleiner Flamme kochen lassen. Wenn das Wasser während des Kochens ausgeht, fügen Sie mehr kochendes Wasser hinzu. Wenn das Fleisch gar ist, herausnehmen und warm halten. Die Brühe abgießen und die Ditalone-Nudeln darin kochen und mit reichlich geriebenem Pecorino-Käse servieren.

    Diesen Post teilen



    ← Älterer Post Neuerer Post →


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.