Speck Grecanico von Nero di Calabria

  • €18,00

Nur noch 5 übrig!

Der kalabrische Speck entsteht in Aspromonte auf über 1200 m Höhe aus der Wiederbelebung eines antiken Rezepts der Grecanica-Tradition, bereichert durch die Verwendung von typischen Aromen unseres Landes, insbesondere Bergamotte, Rosmarin und Lorbeer. Die lange und langsame Reifung unterstreicht den besonderen Geschmack der traditionell und in freier Wildbahn aufgezogenen Schweinekeule und macht sie süß und aromatisch. Das Zusammentreffen von Antike und Moderne setzt im Mund Düfte und Wahrnehmungen frei, die an die Welt des Grecanico erinnern. Das Produkt wird ausschließlich vom schwarzen Apulo Calabrese Schwein gewonnen, einer autochthonen Rasse, die im gesamten kalabrischen Gebiet und den angrenzenden Gebieten noch mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit betrieben wird. Der schwarze Apulo Calabrese Schweinespeck ist ein echtes Nischenprodukt, von dem jedes Jahr nur eine begrenzte Anzahl produziert wird und das die Verarbeiter oft nur auf Bestellung herstellen. Die Reifung erfolgt mindestens 6 Monate in der Höhe und durch das Räuchern bleibt es über 12 Monate haltbar. die organoleptische ausbeute dieses fein geschnittenen produkts ist unvergleichlich und steht dem speck oder schinken aus anderen italienischen regionen in nichts nach. der ganze speck wiegt ca. 7 kg, aber sie können ihn auch in scheiben kaufen, wie sie es bevorzugen. alle produkte werden unter vakuum geliefert und wie immer empfehlen wir, sie mindestens 24 stunden vor dem aufschneiden aus demselben zu nehmen. n

ZUTATEN: Schweinefleisch aus Kalabrien und Apulien, Salz, natürliche Aromen und Gewürze. Es sind keine Konservierungsstoffe enthalten und das Produkt ist natürlich glutenfrei.


Wir empfehlen außerdem


Ge