Mattonella della Lessinia - Formaggeria - horecahub.myshopify.com

La Mattonella della Lessinia Käse

  • €6,00

Nur noch 6 übrig!

Mattonella della Lessinia ist ein seltener Rohmilchkäse aus Kuhmilch, der aus der Milch von Kühen hergestellt wird, die frei im Nationalpark Lessinia in Venetien grasen. Dieser wunderbare Käse hat eine rechteckige Form, ist schon roh sehr schmackhaft und wird durch Erhitzen bis zum Schleudern veredelt. Ideal, um gegessen werden heiße Platte, sondern auch in Schneidebrett begleitet von einigen zarten Marmelade, Honig, Senf veronese. eine wirklich seltene Käse zu finden, die ausschließlich auf den Ausläufern von Verona, die die "alte Tradition der hoch gelegenen Hütten zum Ausdruck bringt und dass wurde die Marke slowfood nur für die Tradition und Handwerkskunst einer Zeit, die noch mit sich trägt. das Produkt ist nicht immer verfügbar, weil der jetzt fast selten und begrenzte lokale Produktion, überprüfen Sie die Verfügbarkeit vor der Buchung. die ganze Form ist etwa 1,5 kg, aber aus dem "Drop-Down-Menü können Sie wählen, um den Ziegel von Lessinia auch in Scheiben schmecken wir weniger denken.

Zutaten: rohe Kuhmilch, natürliches Lab, Salz.

Tipp: Die Mattonella della Lessinia gehört nicht nur zu den Vorspeisen, die frisch mit Aufschnitt gegessen werden, sondern wird auch für die Zubereitung vieler Gerichte verwendet. Die einfachste und schnellste Art der Zubereitung ist gegrillt. Dieser zweite Gang ist ideal für alle, die nicht allzu viel Zeit hinter dem Herd verbringen können, aber nicht auf den Geschmack verzichten wollen. Der gegrillte Ziegelstein wird in der Regel von anderen Zutaten wie Marmeladen oder Kartoffeln begleitet. Die Version, die wir heute vorschlagen wollen, ist die mit Steinpilzen. So bereiten Sie dieses leckere Gericht zu: Geben Sie in eine Pfanne ein wenig Olivenöl und braten Sie eine Knoblauchzehe an. Wenn der Knoblauch goldbraun ist, fügen Sie die Pilze hinzu und lassen Sie sie etwa zehn Minuten lang kochen. Ein paar Minuten vor Ende der Garzeit der Pilze eine Prise Salz, schwarzen Pfeffer und fein gehackte Petersilie hinzufügen. Wenden Sie alles für ein paar Sekunden und Ihre Pilze sind fertig. Bereiten Sie nun den Lessinia-Ziegel vor, indem Sie ihn auf einen heißen Grill legen. Braten Sie die Scheiben von beiden Seiten, bis sich eine goldene Kruste gebildet hat. Legen Sie dann die Mattonella auf einen Teller oder ein Tablett und würzen Sie sie, indem Sie die zuvor zubereiteten Steinpilze über jede Scheibe gießen. Im Handumdrehen ist Ihr Gericht servier- und genussfertig!


Wir empfehlen außerdem


Ge